Die AAFF ist eine kleine Organisation, die in Afghanistan Schulen gründet und Brunnen gräbt

Die Afghanistan American Friendship Foundation (Afghanisch-amerikanische Freundschaftseinrichtung) ist eine relativ kleine Organisation, die vieles bewirkt: sie gräbt bis zu 25 Brunnen per Jahr, wodurch ca. 12.500 Familien mit sauberem Wasser versorgt werden. Diese Menschen haben auch dazu beigetragen, dass 12 Schulen gebaut und renoviert wurden und 5 Zentren für technologisches Training eingerichtet wurden, sowie ein Zentrum für Lehrerbildung. Ihre Arbeit konzitriert sich auf die Ausbildung von Frauen.

Warum wir dieses Projekt besonders gut finden: Die AAFF arbeitet mit Menschen vor Ort zusammen, um ihnen Arbeit zu geben. Der Direktor wohnt in Afghanistan. Während viele Organisationen in Afghanistan 35000$ und mehr für einen Brunnen bezahlen, kann die AAFF einen Brunnen für ungefähr 4500 $ bauen. Somit braucht man nur 10$, u eine aghanische Familie auf Lebzeit mit Wasser zu versorgen! !
 

Machen Sie bei diesem Projekt mit!

Freiwillige Arbeit: Sie können hier Material anfordern, um über diese Projekte zu informieren: [email protected]
Projekt teilen: Teilen Sie das Projekt mit Hilfe der rechten Leiste.
 

Haben Sie etwas zu sagen?

Some html is OK